News
 

"Bild": Bahn will mehr Sicherheitspersonal einsetzen

Berlin (dts) - Die Deutsche Bahn will die Sicherheit an großen und mittelgroßen Bahnhöfen erhöhen: Nach einem Bericht der "Bild-Zeitung" (Donnerstagausgabe) soll die Zahl der Sicherheitskräfte verdoppelt, teilweise sogar verdreifacht werden. Die Zeitung beruft sich auf Aussagen aus Bahnkreisen. Danach will der Staatskonzern mit der Aufstockung unter anderem die Zahl der Diebstähle, Graffiti-Sprühattacken und Fahrkarten-Betrügereien verringern.

Insgesamt setzt die Bahn rund 3.700 Sicherheitskräfte bundesweit an ihren Bahnhöfen ein.
Wirtschaft / DEU / Zugverkehr / Unternehmen
30.01.2014 · 00:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen