News
 

«Bild»: Anwalt beantragt Haftprüfung für Breno

München (dpa) - Sein Anwalt versucht Bayern-Fußballprofi Breno aus der Untersuchungshaft zu bekommen. Er habe schon eine mündliche Haftprüfung beantragt", sagte der Anwalt der «Bild»-Zeitung. Breno gehe es nicht gut, er sei betrübt, krank und brauche Hilfe. Auch Bayern-Präsident Uli Hoeneß schätzte die Lage beim Wiesn-Stammtisch des Bayerischen Rundfunks auf dem Oktoberfest ähnlich ein. Einen jungen Mann ins Gefängnis zu stecken, der depressiv sei, schlage dem Fass den Boden aus. Der Junge gehe kaputt, sagte Hoeneß. Breno wird vorgeworfen, in seiner Villa Feuer gelegt zu haben.

Fußball / Bundesliga / München / Brände / Leute / Breno
26.09.2011 · 11:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen