News
 

«Bild»: 25 Euro mehr Kindergeld im Gespräch

Berlin (dpa) - Die von Union und FDP in den Koalitionsgesprächen diskutierte Erhöhung des Kindergeldes könnte geringer ausfallen als von der FDP gefordert. Laut «Bild»-Zeitung wird eine Anhebung um rund 25 Euro pro Monat diskutiert. Damit würde der Betrag auf knapp 190 Euro steigen. In ihrem Wahlprogramm hatte die FDP eine Anhebung auf 200 Euro gefordert. Die künftigen Koalitionäre hatten sich gestern über den Finanzspielraum in der kommenden Legislaturperiode geeinigt. Demnach müssen sich alle Ressorts auf einen Sparkurs einstellen.
Parteien / Regierung
09.10.2009 · 01:53 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen