News
 

Bierabsatz im dritten Quartal um 3,2 Prozent gestiegen

Wiesbaden (dts) - Der Bierabsatz ist im dritten Quartal des laufenden Jahres gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum um 3,2 Prozent beziehungsweise 0,8 Millionen Hektoliter gestiegen. Das teilte das Statistische Bundesamt am Mittwoch in Wiesbaden mit. Demnach haben die in Deutschland ansässigen Brauereien und Bierlager im dritten Quartal 2013 rund 27 Millionen Hektoliter Bier abgesetzt, von denen 83,8 Prozent für den Inlandsverbrauch bestimmt waren.

Diese Zahlen beinhalten jedoch keine alkoholfreien Biere, Malzgetränke und das aus Ländern außerhalb der Europäischen Union eingeführte Bier. Biermischgetränke, also Bier gemischt mit Limonade, Cola, Fruchtsäften und anderen alkoholfreien Zusätzen, machten im dritten Quartal 2013 mit 1,5 Millionen Hektolitern 5,6 Prozent des gesamten Bierabsatzes aus. Gegenüber dem dritten Quartal 2012 wurden in diesem Segment 13,1 Prozent mehr abgesetzt, teilten die Statistiker weiter mit.
Vermischtes / DEU / Daten
30.10.2013 · 08:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.09.2017(Heute)
20.09.2017(Gestern)
19.09.2017(Di)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen