News
 

Bienenschwärme greifen in Türkei Unfallretter an

Istanbul (dpa) - Wütende Bienenschwärme haben nach einem Verkehrsunfall im Südwesten der Türkei Verletzte und Rettungshelfer mit Stichen schwer zugerichtet. Mehr als 20 Menschen, darunter auch Sanitäter und Polizisten, wurden in Krankenhäuser gebracht, berichten türkische Medien. Ein Bienentransporter war bei Marmaris mit einem Lastwagen zusammengestoßen. Die Tiere kamen dabei frei. Um die Verletzten retten zu können, wurden schließlich Imker zur Hilfe gerufen worden. Ein 18-jähriger starb in einem Krankenhaus.
Tiere / Unfälle / Türkei
29.09.2009 · 11:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen