News
 

Biathlon-WM: Vierter Platz für Arnd Peiffer im Verfolgungsrennen

Chanty-Mansijsk (dts) - Bei der Biathlon-Weltmeisterschaft im sibirischen Chanty-Mansijsk musste sich der deutsche Biathlet Arnd Peiffer am Sonntag im Verfolgungsrennen über 12,5 Kilometer mit Platz vier zufrieden geben. Trotz guter Schieß- und Laufleistungen reichte es für den 23-Jährigen nicht für einen Medaillenplatz. Weltmeister wurde der Franzose Martin Fourcade, der bis zum vierten Schießen noch hinter Peiffer lag.

Die beiden Norweger Emil Hegle Svendsen und Tarjei Boe sichern sich Silber und Bronze. Andreas Birnbacher wurde Fünfter, Michael Greis lief auf Platz Elf und Christoph Stephan belegte Rang 16. Am Samstag hatte Peiffer den Weltmeister-Titel über die Sprint-Distanz geholt.
Russland / Wintersport
06.03.2011 · 10:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen