News
 

Biathlon: Neuner verschenkt 29. Weltcup-Sieg

Nove Mesto (dts) - Beim Biathlon-Weltcup in Nove Mesto hat Doppel-Olympiasiegerin Magdalena Neuner ihren 29. Sieg leichtfertig verschenkt. Die Rekordweltmeisterin traf versehentlich die falschen Scheiben und handelte sich dafür vier Strafrunden ein. So kam die Sprint-Dritte vom Vortag in in diesem Rennen mit 1:20,4 Minuten Rückstand auf die Siegerin Tora Berger nur auf Platz sieben.

"Dazu muss ich nichts mehr sagen", erklärte Neuner nach dem Rennen. "Das ist sehr ärgerlich, denn sie hat eine sehr gute Serie geschossen", sagte Damen-Bundestrainer Gerald Hönig, der ebenfalls keine rechte Erklärung für den Vorfall hatte. Zweitbeste deutsche Skijägerin war Andrea Henkel als Achte. Ein starke Leistung zeigte Miriam Gössner als Elfte, die nur einen Fehlschuss hatte.
Tschechien / Wintersport
15.01.2012 · 14:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen