News
 

Biathletin Sabrina Buchholz beendet Laufbahn

Oberhof (dts) - Die Oberhofer Biathletin Sabrina Buchholz beendet ihre sportliche Laufbahn. "Ich bin nicht mehr motiviert genug, um nochmals mit vollem Engagement anzugreifen", begründete Buchholz ihre Entscheidung. Die 32-Jährige hatte in der vergangenen Saison die Teilnahme an der Heim-WM in Oberhof verpasst.

Ihre größten Erfolge feierte die Biathletin 2008 bei den Weltmeisterschaften in Östersund. Dort gewann sie zusammen mit Magdalena Neuner, Andreas Birnbacher und Michael Greis die Mixedstaffel. 2002 war sie Europameisterin mit der Staffel. Zukünftig wird sich die Thüringerin ihrem Beruf als Sportlehrerin bei der Bundespolizei in Oerlenbach in der Nähe von Bad Kissingen widmen.
DEU / Biathlon
01.05.2012 · 18:21 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen