News
 

BGH prüft Lehrerklage gegen «spickmich»-Bewertung

Karlsruhe (dpa) - Der Bundesgerichtshof entscheidet erstmals grundsätzlich über die Zulässigkeit der von Schülern abgegebenen Lehrerzensuren im Internetportal spickmich.de. In einer Verhandlung prüft das Gericht in Karlsruhe heute die Klage einer Lehrerin aus dem nordrhein-westfälischen Moers. Die Pädagogin, die im Unterrichtsfach Deutsch die Note 4,3 erhalten hat, sieht ihr Persönlichkeitsrecht verletzt. Das Oberlandesgericht Köln hatte die Klage abgewiesen.
Prozesse / Schulen / Internet
23.06.2009 · 05:46 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen