News
 

Beziehungsdrama mit zwei Toten in Fürth

Ein Absperrband der Polizei sichert in Fürth den Zugang zu einem Wohnhaus, in dem zuvor ein totes Senioren-Paar entdeckt worden war. Foto: Daniel KarmannGroßansicht

Fürth (dpa) - In einem Wohngebiet in Fürth in Bayern ist am Mittwochabend ein totes Senioren-Paar entdeckt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei geht es dabei um ein Beziehungsdrama.

Ein 71 Jahre alter Mann habe wahrscheinlich seine 70-jährige Lebensgefährtin in der Wohnung tödlich verletzt und sei dann aus dem 10. Stock des Hochhauses gesprungen, sagte ein Polizeisprecher am Abend. Die Frau habe Verletzungen am Hals. Beide Toten sollen nun obduziert werden. «Wir suchen keinen Dritten», sagte der Sprecher.

Kriminalität
17.11.2011 · 07:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen