News
 

Beyoncé und Taylor Swift treten bei Grammys auf

Los Angeles (dts) - Bei den 52. Grammy Awards werden auch die mehrfach nominierten Sängerinnen Beyoncé Knowles und Taylor Swift auftreten. Das teilte heute die National Academy of Recording Arts and Sciences mit, die jährlich die wichtigste internationale Musikauszeichnung verleiht. Beyoncé ist für insgesamt zehn Preise nominiert, auf Platz zwei folgt die Country-Sängerin Swift mit acht Nominierungen. Neben den beiden Sängerinnen sollen auch die Black Eyed Peas auftreten, die für sechs Grammys nominiert sind. Die Preisverleihung findet am 31. Januar im Staples Center in Los Angeles statt.
USA / Leute
22.12.2009 · 17:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen