News
 

Bewerber-Checks im Netz: Konsequenzen gefordert

Berlin (dpa) - Nach Bekanntwerden von systematischen Bewerber- Überprüfungen durch Arbeitgeber im Internet fordern Datenschützer Konsequenzen. Der schleswig-holsteinische Datenschutzbeauftragte Thilo Weichert plädierte für ein Internet- Datenschutzgesetz, während der Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar sich dafür aussprach, Datenschutz im Netz zum Pflichtstoff in Schulen und Hochschulen machen. Mehr als ein Viertel der Arbeitgeber - 28 Prozent - sucht bei der Auswahl gezielt im Netz nach Informationen über die Job-Anwärter.
Arbeitsmarkt / Datenschutz
22.08.2009 · 04:13 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen