News
 

Bewegung bei Verhandlungen zum griechischen Schuldendrama

Athen (dpa) - In den monatelangen Verhandlungen im griechischen Schuldendrama sind echte Fortschritte erzielt worden. Bundeskanzlerin Angela Merkel hält es für möglich, dass die Verhandlungen über neue Sparanstrengungen bis morgen Abend abgeschlossen sind. Auch EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso zeigte sich optimistisch. Die Märkte reagierten positiv auf die hoffnungsvollen Signale. Der Euro legte kräftig zu und übersprang die Marke von 1,32 US-Dollar. In Athen wollen die Regierungsparteien heute eine Sparliste billigen.

EU / Finanzen / Griechenland
08.02.2012 · 02:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen