News
 

Betrunkener singt sich mit Queen im Polizeiauto zum Internet-Star

New York (dpa) - Sturzbetrunken, aber nahezu fehlerfrei: Mit einer gefühlvollen Darbietung der «Bohemian Rhapsody» der Rockband Queen ist ein Betrunkener aus Kanada zum Internetstar geworden. Von der fast sechsminütigen Einlage gibt es ein Video - denn der Mann sang es auf dem Rücksitz eines Streifenwagens und wurde von Kameras im Auto routinemäßig gefilmt. Jetzt, einige Monate nachdem der 29-Jährige im November wegen Trunkenheit aufgegriffen wurde, hat das Polizeivideo im Internet schon weit über eine Million Zuschauer.

Musik / Internet / Buntes / Kanada
30.03.2012 · 19:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen