News
 

Betrunkene Christina Aguilera verhaftet

Los Angeles (dpa) - Christina Aguilera sternhagelvoll: Der Popstar hat eine Nacht in der Ausnüchterungszelle verbracht. Wie der Internetdienst «People.com» berichtete, wurde die Sängerin in den Morgenstunden zusammen mit ihrem Freund von der Polizei in West Hollywood aufgegriffen. Sie kam erst nach einigen Stunden auf freien Fuß. Aguilera war mir ihrem Freund Matthew Rutler im Auto unterwegs, er saß bei der nächtlichen Tour am Steuer. Rutler wurde unter Verdacht auf Trunkenheit festgenommen. Ihm droht ein Verfahren.

Leute / USA
01.03.2011 · 19:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen