News
 

Betriebsrat fordert Zusage für Opel Bochum über 2016 hinaus

Essen (dpa) - Der Betriebsratsvorsitzende des Bochumer Opel-Werks, Rainer Einenkel, fordert von dem Autohersteller eine Standortgarantie über das Jahr 2016 hinaus. Die Zusage müsse im Zusammenhang mit der Opel-Aufsichtsratssitzung am 28. Juni kommen, sagte Einenkel den Zeitungen der WAZ-Gruppe Wenn das nicht geschehe, werde es brandgefährlich, warnte der Betriebsratsvorsitzende. Das Opel-Management will mit der IG Metall und den Betriebsräten über einen Verzicht auf betriebsbedingte Kündigungen bis Ende 2016 verhandeln.

Auto / Opel
15.06.2012 · 18:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen