News
 

Bestätigung: Essener Patientin starb an der Schweinegrippe

Essen (dts) - An der Essener Uni-Klinik hat es den ersten bestätigten Todesfall in Deutschland durch die Schweinegrippe gegeben. Nach Angaben eines Sprechers der Klinik hätten dies umfangreiche Untersuchungen ergeben. Die 36-jährige Frau war bereits am 25. September an den Folgen einer Infektion mit akutem Lungen- und Multiorganversagen gestorben. Das H1N1-Virus sei jedoch maßgeblich für den Tod der Frau verantwortlich gewesen, hieß es in einer ersten Stellungnahme.
DEU / NRW / Gesundheit / Schweinegrippe
08.10.2009 · 11:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen

 
 
Adiceltic - Großer Anbietervergleich zum Geld verdienen