News
 

Besatzung der «Hansa Stavanger» zurückerwartet

Hamburg (dpa) - Die deutschen Crewmitglieder der «Hansa Stavanger» werden im Laufe des Tages in Deutschland zurückerwartet. Nach vier Monaten in der Hand somalischer Piraten war das Containerschiff Anfang des Monats freigekommen. Die Hamburger Reederei hatte ein Millionen-Lösegeld bezahlt. Die Piraten quälten die Besatzungsmitglieder unter anderem mit Scheinhinrichtungen. Die «Hansa Stavanger» liegt in Mombasa in Kenia im Hafen und wird unter anderem vom Bundeskriminalamt auf Spuren untersucht.
Schifffahrt / Piraten / Somalia
11.08.2009 · 00:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen