News
 

Berlusconis Sexprozess: Anwälte legen Einwände vor

Mailand (dpa) - Der mit Spannung erwartete Sexprozess gegen den italienischen Regierungschef Silvio Berlusconi kommt immer noch nicht richtig in Gang. In Abwesenheit des 74-jährigen Angeklagten, der zu politischen Gesprächen in Bukarest weilte, legten Berlusconis Anwälte dem Gericht eine Fülle von Einsprüchen, Anliegen und Fragen vor. Dabei war das Verfahren um Sex mit minderjährigen Prostituierten und Amtsmissbrauch durch Berlusconi auch bei dieser zweiten Sitzung in Mailand weiterhin noch im Vorstadium.

Regierung / Justiz / Italien
31.05.2011 · 12:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen