News
 

Berlusconis Noch-Ehefrau will Scheidungsprozess

Rom (dpa) - Frau Berlusconi rechnet ab: Die Noch-Ehefrau des italienischen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi will die «schweren Vergehen» ihres Mannes in einem Prozess ahnden lassen. Das berichtet die Mailänder Zeitung «Corriere della Sera». Veronica Lario wolle die Schuld ihres Mannes am Scheitern der Ehe nun in einer Scheidung vor Gericht klären. Die 53-jährige habe entsprechende juristische Schritte eingeleitet. In dem Prozess dürfte es vor allem um das Finanz-Imperium Berlusconis gehen, also ums Geld.
Regierung / Leute / Italien
12.11.2009 · 14:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen