News
 

Berliner Kriegsbombe nahe Gedächtniskirche entschärft

Berlin (dpa) - Experten der Berliner Polizei haben am späten Abend eine Kriegsbombe unweit von Gedächtniskirche und Bahnhof Zoo entschärft. Die Aktion sei ohne Zwischenfälle verlaufen, sagte ein Polizeisprecher. Bauarbeiter hatten die Bombe am Morgen entdeckt. Am Abend wurden dann in einem Radius von etwa 250 Metern um den Fundort Gebäude, Straßen und Plätze evakuiert. Dort halten sich täglich Hunderttausende Berliner und Touristen auf.

Notfälle / Kriegsfolgen / Berlin
11.08.2011 · 23:24 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen