News
 

Berliner Kreis der CDU fordert Programm für Endspurt bis zur Bundestagswahl

Berlin (dts) - Nach dem Wahldesaster der Union in Nordrhein-Westfalen fordert der konservativ-kritische "Berliner Kreis" der CDU von Parteichefin Angela Merkel ein klar konturiertes Programm bis zum Bundestagswahl. Thüringens CDU-Fraktionschef Mike Mohring sagte der "Bild-Zeitung" (Dienstagsausgabe): "Elf Landtagswahlen hat es seit der letzten Bundestagswahl gegeben. Bei sechs davon ist die Union unter 30 Prozent gelandet, bei keiner über 40 Prozent. Solche Ergebnisse kratzen am Volksparteistatus. Deshalb braucht die Union ein klar konturiertes Programm für den Schlussspurt der Wahlperiode."

Bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen hatte die Partei nur 26,3 Prozent der Wählerstimmen erreicht.
DEU / Parteien
15.05.2012 · 00:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
14.12.2017(Heute)
13.12.2017(Gestern)
12.12.2017(Di)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen