News
 

Berliner knackt Doppel-Jackpot im Lotto 6 aus 49

Berlin (dts) - Ein Lottospieler aus Berlin-Neukölln hat am Osterwochenende den Doppel-Jackpot im Lotto 6 aus 49 geknackt. Wie die Staatliche Lotterieverwaltung mitteilte, hatte der Mann als bundesweit einziger die am vergangenen Samstag gezogenen Zahlen 6, 16, 18, 22, 29 und 41 richtig getippt. Weil zugleich die Superzahl 2 auf seinem Spielformular aufgedruckt war, knackte der Berliner somit den Jackpot in Gewinnklasse 1, dem gemäß den Teilnahmebedingungen der Jackpot in der unbesetzten Gewinnklasse 2 (sechs Richtige) zugeschlagen wurde.

Da der Neuköllner mit einem System-Spielauftrag teilgenommen hatte, gewann er zusätzlich sechs mal fünf Richtige. Insgesamt werden ihm über 6,4 Millionen Euro auf sein Bankkonto überwiesen.
DEU / Glücksspiel
26.04.2011 · 13:31 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen