ZenAD.de - Das TKP NETZWERK!
 
News
 

Berliner Hausräumung löst Randale in anderen Städten aus

Berlin (dpa) - Die Räumung eines besetzten Hauses in Berlin hat auch in mehreren anderen Städten zu gewalttätigen Aktionen der autonomen Szene geführt. Bei den Krawallen nach der Räumung in Berlin wurden 61 Polizisten leicht verletzt. 82 Personen wurden vorläufig festgenommen, 22 davon dem Haftrichter vorgeführt. Diese Bilanz zog Berlins Polizeipräsident Dieter Glietsch. Nach einem zunächst friedlichen Protestzug durch das Hamburger Schanzenviertel randalierten auch dort kleine Gruppen und warfen Flaschen. Zu Ausschreitungen kam es auch in Kiel, Osnabrück und Dortmund.

Demonstrationen / Hausbesetzung
03.02.2011 · 17:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen