News
 

Berliner Gondeldrama geht glimpflich aus

Berlin (dts) - Auf dem Weihnachtsmarkt am Berliner Alexanderplatz sind heute Nachmittag 14 Menschen aus einer Gondel gerettet worden. Die überwiegend jugendlichen Weihnachtsmarktbesucher saßen in etwa zehn Metern Höhe fest. Angeblich soll ein technischer Defekt am Getriebe die Ursache gewesen sein. Die Feuerwehr hatte die Betroffenen zuerst mit Wärmedecken versorgt und dann über Drehleitern befreit. Am Alexanderplatz herrschten den ganzen Nachmittag über Temperaturen um null Grad. Alle 14 Personen seien unverletzt, sagte ein Sprecher der Rettungskräfte.
DEU / BER / Weihnachten / Kurioses
15.12.2009 · 17:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.09.2017(Heute)
20.09.2017(Gestern)
19.09.2017(Di)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen