News
 

Berliner Feuerwehr findet Sprengsatz am Ostbahnhof

Berlin (dts) - Die Berliner Feuerwehr hat gestern früh einen Sprengsatz gegenüber dem Haupteingang zum Ostbahnhof in Friedrichshain entdeckt. Gegen 9 Uhr 30 alarmierten die Beamten die Polizei, nachdem sie die Vorrichtung auf einem Betonsockel einer Laterne vorgefunden hatten. Spezialisten des Landeskriminalamtes sicherten die Sprengstoffvorrichtung. Eine Untersuchung durch die Kriminaltechniker ergab inzwischen, dass es sich um einen funktionsfähigen Sprengsatz handelte. Der Bereich rund um den Ostbahnhof musste für etwa zwei Stunden voll gesperrt werden. Hintergründe und Täter sind derzeit noch unbekannt, die Polizei befindet sich in den Ermittlungen.
DEU / Polizeimeldung / Terrorismus
03.05.2010 · 18:42 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen