News
 

Berlinale mit drittem deutschen Wettbewerbsfilm «Kreuzweg»

Berlin (dpa) - Bei der Berlinale geht heute mit dem Glaubensdrama «Kreuzweg» der dritte deutsche Wettbewerbskandidat an den Start. Regisseur Dietrich Brüggemann erzählt von einem 14-jährigen Mädchen, das von seiner Mutter mit unerbittlicher Härte auf die Regeln der Piusbruderschaft verpflichtet wird. Zuvor hatten schon die deutschen Filmemacher Edward Berger und Dominik Graf ihre Anwärter auf die begehrten Bären-Trophäen vorgestellt.

Film / Festivals / Berlinale
09.02.2014 · 04:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen