News
 

Berlin: Zwei Erwachsene und ein Kind sterben bei Familiendrama

Berlin (dts) - In Berlin sind bei einem Familiendrama in der letzten Woche zwei Erwachsene und ein Kind gestorben. Wie die Polizei heute mitteilte, sei der Vorfall erst bekannt geworden, als Angehörige den Familienvater gestern nicht erreichen konnten und ihn dann tot in seiner Wohnung aufgefunden hatten. Ersten Ermittlungen zufolge habe der 25-Jährige erst seine Lebensgefährtin durch einen Angriff gegen den Hals getötet. Das Kind hatte er erstickt bevor er sich selbst das Leben nahm. Die Obduktion habe ergeben, dass sich das Familiendrama bereits Mitte der vergangenen Woche zugetragen hatte. Die genauen Hintergründe der Tat sind derzeit noch nicht bekannt.
DEU / BER / Gewalt / Familien / Polizeimeldung
05.04.2010 · 13:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen