News
 

Berlin: Zerstückelte Leiche - Mann gesteht

Berlin (dpa) - Grausamer Mord: Ein 28-jähriger Berliner hat gestanden, einen Mann umgebracht und zerstückelt zu haben. Die Berliner Polizei fand in der Nacht Leichenteile auf dem Gelände eines stillgelegten Güterbahnhofes in Berlin-Schöneberg. Der Mann hatte die Polizei selbst angerufen, seine Tat gestanden und die Polizisten zu Tüten mit Leichenteilen geführt. Nach Angaben der Polizei stammt der Mann aus dem «Trinkermilieu».
Kriminalität
02.09.2009 · 16:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen