News
 

Berlin und Paris für Wirtschaftsregierung in Euro-Zone

Nicolas Sarkozy und Angela MerkelGroßansicht

Paris (dpa) - Der ganz große Paukenschlag war es nicht. Aber Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Sarkozy gehen in der Euro-Schuldenkrise in die Offensive: mit einer «echten» Euro-Wirtschaftsregierung, Schuldenobergrenzen und einer Finanztransaktionssteuer. Noch vor Ablauf des Sommers 2012 sollen alle 17 Euro-Länder zudem eine Schuldenobergrenze beschließen, die in allen Verfassungen festgeschrieben sein soll.

EU / Finanzen
16.08.2011 · 21:38 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen