News
 

Berlin rüstet sich gegen Terroranschläge

Berlin (dts) - Die Sicherheitsmaßnahmen gegen mögliche Terroranschläge in Berlin werden verschärft. Die Hauptstadt folge damit einer Lageeinschätzung des Bundes, sagte Innensenator Ehrhart Körting (SPD) heute im Ausschuss für Verfassungsschutz im Abgeordnetenhaus. "Wir haben bestimmte Sicherheitsmaßnahmen hochgefahren", sagte Körting vor den Abgeordneten, ohne weitere Details zu nennen. Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) hatte am Dienstag auf einer Sicherheitskonferenz in Berlin vor Terroranschlägen unmittelbar vor der Bundestagswahl gewarnt.
DEU / BER / Bundestagswahl / Terrorismus
18.09.2009 · 16:11 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen