News
 

Berlin rät von Reisen nach Ägypten ab

Berlin (dpa) - Wegen der unsicheren Lage in Ägypten hat die Bundesregierung ihre Reisehinweise für das Land weiter verschärft. Es rät jetzt von Reisen nach Ägypten ab. Das gilt vor allem für Reisen nach Kairo, Alexandria und Suez, aber auch für die Stadtzentren im Landesinnern und im Nildelta. Eine generelle Reisewarnung für das von schweren Protesten erschütterte Land wurde aber nicht ausgesprochen. Am Rande der Proteste terrorisieren Plünderer und Brandstifter die Bevölkerung. Bei den Unruhen starben bislang 150 Menschen.

Unruhen / Regierung / Ägypten
31.01.2011 · 07:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen