News
 

Berlin: Polizei nimmt mutmaßlichen Terroristen fest

Berlin (dts) - Die Berliner Polizei hat nach eigenen Angaben einen mutmaßlichen Terroristen festgenommen. Das teilte die Behörde am Donnerstag mit und bestätigte damit einen Bericht der "Berliner Morgenpost". Der Mann soll zusammen mit einem Komplizen einen Anschlag geplant haben.

Dafür habe er Chemikalien bestellt. Die Berliner Polizei durchsuchte im Rahmen ihrer Ermittlungen auch die Räumlichkeiten eines islamischen Vereins im Stadtteil Wedding und die Wohnungen der beiden Männer. Laut der "Berliner Morgenpost" ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen die Männer wegen des "Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat". Das Ermittlungsverfahren soll bereits seit zwei Monaten laufen. Die Männer sollen 24 und 28 Jahre alt sein. Gegen den Verein selbst werde nicht ermittelt.
DEU / Polizeimeldung / Terrorismus
08.09.2011 · 10:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen