Stargames
 
News
 

Berlin: Polizei nimmt mehrere Bandidos-Mitglieder fest

Berlin (dts) - Die Polizei hat am Dienstagmorgen bei einer Razzia in Berlin vier Rocker der Gruppe "Bandidos" festgenommen. Dies teilte der Polizeisprecher mit. Bei dem Großeinsatz wurden zehn Wohnungen, eine Kleingartenanlage und Clubräume in Berlin durchsucht.

Die Polizei fand dabei mehrere Waffen, unter anderem drei Pistolen, eine Maschinenpistole und illegale Messer. Weiterhin wurde eine Bargeldsumme im fünfstelligen Bereich und eine verdächtige Substanz, bei der vermutet wird, dass es sich um Drogen handelt, sichergestellt. Bereits in den vergangenen Wochen kam es in Deutschland zu mehreren Großeinsätzen gegen Rockergruppen. Anfang Juni wurde in Berlin der Ex-Präsident der verfeindeten Hells-Angels-Ortsgruppe "Nomads" niedergeschossen. Seitdem kam es vermehrt zu Gewalttaten unter den Rockern.
DEU / Kriminalität / Justiz
24.07.2012 · 13:39 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen