News
 

Berlin: Mehrere Verletzte bei Angriff im Rockermilieu

Berlin-Weißensee (dts) - In einem Lokal in Berlin-Weißensee ist es heute Morgen zu einer gewaltsamen Auseinandersetzung gekommen. Mehrere vermummte Personen stürmten die Räume und griffen die Gäste mit Messern an. Laut Polizei wurden vier Männer im Alter von 20, 21 und 27 Jahren mit Schnitt- und Stichverletzungen in verschiedene Krankenhäuser eingeliefert. Zwei von ihnen seien schwer verletzt worden. Die Ermittler vermuten, dass es sich bei der Tat um einen Angriff von Angehörigen der Rockergruppe "Bandidos" gegen Mitglieder der "Hell`s Angels" handelte. Bisher wurden acht Männer festgenommen, konkrete Hintergründe sind noch nicht bekannt.
DEU / Kriminalität / Gewalt / Polizeimeldung
14.03.2010 · 15:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.10.2017(Heute)
23.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen