News
 

Berlin: Mann von U-Bahn erfasst und schwer verletzt

Berlin (dts) - In einem Neuköllner U-Bahnhof in Berlin ist am Donnerstag ein Mann von einer U-Bahn erfasst und schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, sei der 29-jährige Mann unter den Triebwagen eines U-Bahnzugs geraten. Der 30-jährige Fahrer hatte zuvor einen Schatten im U-Bahn-Tunnel wahrgenommen und eine Vollbremsung eingeleitet.

Allerdings konnte er den Unfall nicht verhindern. Alarmierte Rettungskräfte konnten den Mann befreien und in ein Krankenhaus bringen, wo er notoperiert wurde. Warum sich der 29-Jährige im Tunnel aufhielt, ist laut Polizei derzeit noch unklar.
DEU / BER / Polizeimeldung / Zugverkehr / Unglücke
05.05.2011 · 21:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen