News
 

Berlin mahnt Versammlungsfreiheit in Russland an

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat Russland gebeten, die Versammlungsfreiheit zu wahren. Bei Protesten gegen Wahlfälschung waren viele Demonstranten festgenommen worden. Deutschland erwarte, dass Moskau den demokratischen und rechtsstaatlichen Verpflichtungen nachkomme, die sich zum Beispiel aus der Mitgliedschaft im Europarat ergeben, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. Gleichzeitig forderte er, dass mögliche Unregelmäßigkeiten bei der Parlamentswahl am Wochenende aufgeklärt werden.

Wahlen / Russland / Deutschland
07.12.2011 · 16:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen