News
 

Berlin jubelt Vettel zu

Berlin (dpa) - «Ehrenrunde» für Sebastian Vettel am Brandenburger Tor: Der Formel-1-Weltmeister hat den Berlinern auf der Fanmeile kräftig eingeheizt. Mit seinem Red-Bull-Siegerauto sauste er die frostige Piste auf der Straße des 17. Juli entlang. 85 000 Zuschauer jubelten dem neuen deutschen Sporthelden nach Angaben des Veranstalters zu. So eine Chance bekomme man nicht oft im Leben, sagte Vettel. Am Abend wird er schon in Düsseldorf erwartet - zum «Race of Champions» an der Seite von Michael Schumacher.

Motorsport / Formel 1 / Vettel / Berlin
27.11.2010 · 15:20 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen