News
 

Berlin: Fußgängerin stirbt nach Unfall mit Lkw

Berlin (dts) - In Berlin-Tempelhof ist am Donnerstag eine Frau von einem Lkw angefahren worden und an den Verletzungen gestorben. Die 72-Jährige wollte zwischen zwei haltenden Fahrzeugen mit ihrem Fahrrad eine Straße überqueren, teilte die örtliche Polizei mit. Dabei wurde sie von einem anfahrenden Lkw erfasst.

Die Fußgängerin erlag trotz der Hilfe eines alarmierten Notarztes noch am Unfallort ihren Verletzungen. Der 30-jährige Fahrer des Lkw erlitt einen Schock und kam zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus. Bei der Frau handelt es sich um die 16. Verkehrsunfalltote in diesem Jahr in Berlin.
DEU / BER / Polizeimeldung / Straßenverkehr
28.04.2011 · 18:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen