News
 

Berlin: Drei Männer bei Arbeitsunfall in Schlackegrube getötet

Berlin (dts) - Im Berliner Stadtteil Spandau sind heute drei Männer bei einem schweren Arbeitsunfall ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei stürzten die drei Männer gegen 10 Uhr in einer Schlackegrube der Berliner Stadtreinigung von einer Hebebühne und wurden dann von nachrutschendem Schlackematerial zerdrückt. Die Arbeiter sollen zum Zeitpunkt des Unglücks Reparaturarbeiten in der Müllverbrennungsanlage durchgeführt haben. Die Rettungskräfte hatten keinen Sichtkontakt zu den Verschütteten, konnten aber zunächst noch mit ihnen sprechen. Die Unfallursache konnte noch nicht geklärt werden.
DEU / Berlin / Arbeitsunfall
10.09.2009 · 13:02 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen