myboni.de - Dein Bonusportal zum Geld verdienen.
 
News
 

Berlin: Betrunkene Frau fährt Polizistin an

Berlin (dts) - Im Berliner Stadtteil Wedding ist eine Polizeibeamtin am Freitag von einer betrunkenen Frau angefahren und schwer verletzt worden. Wie die Behörden mitteilten, war die 21-jährige alkoholisierte Fahrerin zunächst mit ihrem Auto über einen Grünstreifen gefahren und hatte an einer Tankstelle mehrere Werbe- und Hinweisschilder beschädigt. Eine Polizistin, die sich ebenfalls dort befand, trat an das Fahrzeug heran, um sich nach dem Gesundheitszustand der Insassen zu erkundigen.

Die Autofahrerin versuchte nun zu flüchten, beschleunigte ihr Auto und fuhr durch eine Lücke zwischen dem Fahrzeug der Polizisten und der Zapfsäulenanlage hindurch. Hierbei erfasste und überrollte sie mit ihrem Auto die 33-jährige Polizeikommissarin, die zu diesem Zeitpunkt an der Beifahrerseite des Polizeifahrzeugs stand. Die 21-Jährige fuhr weiter und flüchtete ein kurze Strecke, bis ihr ein hinterhergelaufener Polizist durch das offene Fenster ins Lenkrad griff und sie auf dem Gehweg an einem Straßenpoller zum Stehen brachte. Die Polizeikommissarin erlitt schwere Beinverletzungen und musste in einem Krankenhaus notoperiert werden. Sie befindet sich außer Lebensgefahr. Die 21-Jährige und ihre 19-jährige Beifahrerin blieben unverletzt.
DEU / BER / Polizeimeldung / Straßenverkehr
07.07.2012 · 14:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen