News
 

Berlin: 19-Jähriger von Zug erfasst und tödlich verletzt

Berlin (dts) - In Berlin ist am Freitagabend ein 19-Jähriger von einem Zug erfasst und tödlich verletzt worden. Polizeiinformationen zufolge habe der Jugendliche die Gleise kurz hinter dem Berliner S-Bahnhof Yorckstraße betreten und wurde dann von einer herannahenden S-Bahn erfasst. Der 19-Jährige erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen.

Warum der junge Mann auf den Gleisen unterwegs war, ist bislang noch unklar. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.
DEU / BER / Polizeimeldung / Zugverkehr / Unglücke
27.11.2010 · 15:52 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen