News
 

Berichte: Viele Tote nach Nato-Luftangriff im Norden Afghanistans

Kabul (dts) - Bei einem Nato-Luftangriff auf einen Tanklaster im Norden Afghanistans sind offenbar viele Menschen getötet oder verletzt worden. Unbestätigten Angaben eines lokalen Polizeichefs zufolge sollen mehr als 60 Menschen bei der Explosion des Tankfahrzeugs ums Leben gekommen sein. Dem Bericht zufolge hätten Kämpfer der radikal-islamischen Taliban den Lkw in der vergangenen Nacht in der Provinz Kunduz entführt und seien dann von Nato-Flugzeugen bombardiert worden. Unter den Toten sollen auch viele Zivilisten sein. Ein Sprecher der Nato bestätigte, dass in der Gegend ein Luftangriff geflogen wurde.
Afghanistan / Terrorismus
04.09.2009 · 07:35 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen