News
 

Berichte: Karzai soll Wahl in Afghanistan gewonnen haben

Kabul (dts) - Der amtierende Präsident Afghanistans, Hamid Karzai, soll die Wahlen der letzten Woche angeblich mit 68 Prozent der Stimmen gewonnen haben. Das habe das afghanische Finanzministerium mitgeteilt, berichten zahlreiche Medien. Ein Sprecher der unabhängigen Wahlkommission wies die Berichte unterdessen zurück. Erst am Dienstag würden die ersten Ergebnisse veröffentlicht werden. In den letzten Tagen hatte es bereits Streit um vermeintliche Wahlfälschungen gegeben. Sowohl Karzai als auch sein Hauptkonkurrent Abdullah Abdullah hatten sich umgehend nach Schließung der Wahllokale zum Sieger erklärt.
Afghanistan / Wahlen
24.08.2009 · 19:46 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen