News
 

Berichte: Deutsche Post will drei Standorte schließen

Bonn (dts) - Die Deutsche Post plant wegen der Quelle-Abwicklung offenbar die Schließung von drei DHL-Logistik-Standorten. Medienberichten zufolge bestätigte DHL-Sprecher Claus Korfmacher heute, dass die Post einen solchen Schritt erwägt. Dabei würde es sich um die DHL-Standorte in Bochum, Lehrte und Nürnberg handeln. Betroffen wären etwa 400 Mitarbeiter. Schon nach der Insolvenz von Arcandor hatte die Post die Streichung von 560 Stellen angekündigt. Als größter Logistikpartner beider Unternehmen war DHL für weite Teile der Lagerhaltung des Warentransports zuständig.
DEU / Post / Quelle / Stellenabbau
22.10.2009 · 13:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen