News
 

Berichte: Bakijew soll Rücktrittserklärung unterzeichnet haben

Bischkek (dts) - Der gestürzte Präsident von Kirgistan, Kurmanbek Bakijew, hat offenbar eine Rücktrittserklärung unterzeichnet. Das teilte laut Medienberichten die kirgisische Übergangsregierung heute mit. Am Mittwoch vergangener Woche war Bakijew bei Unruhen gestürzt worden, bei denen mindestens 83 Menschen um Leben kamen. Der entmachtete Präsident ist indes nach Kasachstan abgereist, wohin ihn der kasachische Staatschef Nursultan Nasarbajew eingeladen haben soll.
Kirgistan / Weltpolitik
15.04.2010 · 18:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen