KEYZERS® Blumenwelt
 
News
 

Bericht zu Misshandlungen in Ettal

Ettal (dpa) - Knapp zwei Monate nach Bekanntwerden des Missbrauchsskandals im bayerischen Kloster Ettal hat der Sonderermittler seinen Abschlussbericht vorgelegt. Darin werden auf 180 Seiten jahrzehntelange Misshandlungen und sexueller Missbrauch an mehr als 100 Klosterschülern beschrieben. Täter sollen rund 15 Mönche gewesen sein. Der Vatikan in Rom veröffentlichte heute im Internet Richtlinien zum Umgang mit Missbrauchsfällen. Danach sollte die Kirche immer die staatlichen Behörden einschalten.
Kriminalität / Kirchen / Schulen
12.04.2010 · 17:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen