News
 

Bericht: Wulff unterschreibt Bundeswahlgesetz

Berlin (dts) - Bundespräsident Christian Wulff hat das neue, umstrittene Bundeswahlgesetz nach einem Bericht der Tageszeitung "Die Welt" (Mittwoch-Ausgabe) unterzeichnet. Wulff habe das Gesetz am vorigen Freitag ausgefertigt und den Verkündungsauftrag erteilt, teilte das Bundespräsidialamt auf "Welt"-Anfrage mit. Die schwarz-gelbe Koalition hatte im September im Alleingang das neue Bundeswahlgesetz beschlossen.

SPD, Grüne und Linkspartei kündigten Klagen vor dem Bundesverfassungsgericht an. Der Grünen-Politiker Volker Beck sprach damals von einem "Anschlag auf die parlamentarische Demokratie". Ähnlich äußerte sich SPD-Fraktionsgeschäftsführer Thomas Oppermann.
DEU / Wahlen
30.11.2011 · 01:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen