News
 

Bericht: Verdächtiges Gepäckstück in Berliner SPD-Zentrale entdeckt

Berlin (dts) - In Berlin ist in der Bundeszentrale der SPD offenbar ein verdächtiges Gepäckstück entdeckt worden. Medienberichten zufolge sei das Willy-Brandt-Haus wegen des verdächtigen Gegenstands geräumt worden. Den Informationen nach wurde nach Ende einer abgehaltenen Pressekonferenz ein offenbar "herrenloser" Rucksack entdeckt.

Bislang ist allerdings noch unklar, ob der Inhalt des Rucksacks tatsächlich gefährlich sei. Derzeit liegen keine weiteren Details vor.
DEU / Terrorismus
28.11.2010 · 17:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen