News
 

Bericht: Rösler will FDP-Chef werden

Berlin (dts) - Gesundheitsminister Philipp Rösler will offenbar für den Vorsitz der FDP kandidieren. Medienberichten zufolge habe der 38-Jährige dies am Dienstag vor dem Präsidium und den Landesvorsitzenden der Liberalen angekündigt. Rösler galt zuletzt als aussichtsreichster Kandidat für den Posten.

Offiziell wird die Nachfolge des scheidenden Parteichefs Guido Westerwelle beim nächsten Bundesparteitag der Liberalen geregelt, der Mitte Mai in Rostock stattfindet. Westerwelle hatte am Sonntag seinen Rückzug vom FDP-Parteivorsitz angekündigt. Das Amt des Außenministers will er aber weiter ausfüllen.
DEU / Parteien / Livemeldung
05.04.2011 · 14:19 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen